Supervision & Coaching
  • Coaching/Supervision
  • Seminare und Fachvorträge

Coaching und Supervision findet in vielen Arbeitsfeldern statt. Besonders in psychosozialen Arbeitsbereichen ist Supervision und Coaching ein Teil von Qualitätssicherung.

Einzelcoaching

Das Einzelcoaching fokussiert sich oft darauf, berufliche und persönliche Ziele zu finden und/oder zu erreichen.

Teamsupervision

In der Teamsupervision geht es vornehmlich darum, die Zufriedenheit im Team zu steigern, Konflikte unter einzelnen KollegInnen zu besprechen und Prozesse im Team zu optimieren.

Fallsupervision

In der Fallsupervision liegt der Schwerpunkt auf dem Verstehen eines Falls oder Fallkonstellationen in einer Gruppe. Das Team oder der Einzelne bekommt in der Supervision so die Möglichkeit, ein tieferes Verständnis für den Problembereich des jeweiligen Klienten zu bekommen.

Kosten

Coaching und Supervision wird nicht durch die gesetzliche Krankenversicherung getragen und muss selbst finanziert werden. Viele Arbeitsgeber sind aber bereit, die Finanzierung zu übernehmen oder sich an den Kosten zu beteiligen.

DFT-Supervisor

Anerkannter DFT-Supervisor (Deutsche Fachgesellschaft für Tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie / Psychodynamische Psychotherapie (DFT) e.V.)

Tätig u. a. für:

Zu folgenden Themen können bei mir Seminare und Fachvorträge angefragt werden:

Erziehungshilfe

  • Methoden der Heimerziehung, Kinderschutzverfahren, psychisch auffällige Kinder und Jugendliche in der stationären Erziehungshilfe 

Entwicklung von Kindern und Jugendlichen

  • Bindung von Mutter und Kind, Bindungstheorie 
  • Mentalisierungskonzept nach Fonagy
  • Psychodynamische Entwicklungslehre 

Therapie von Kindern und Jugendlichen

  • Diagnostik von psychischen Störungen bei Kindern und Jugendlichen 
  • Einführungsveranstaltungen von psychodynamischer Therapie bei Kindern und Jugendlichen
  • Bericht an den Gutachter (Seminar am SIMKI)